dima
  • Fuzztones

    Die Band wurde 1980 durch den Sänger und Gitarristen Rudi Protrudi in New York gegründet. Zu Beginn der 1980er-Jahre prägten sie maßgeblich das Garagenrock-Revival mit. Bis zur Auflösung der ersten Formation im Jahre 1987 erspielten sie sich einen Kultstatus in Amerika und Europa durch ihre Live-Auftritte, bei denen sie neben Eigenkompositionen auch Coverversionen von größtenteils „vergessenen“ Liedern aus den Sechzigern spielten. Durch dieses Zutagefördern aus dem Bereich Garage Punk und Psychedelic Rock wurden wieder Bands wie The Sonics von einer jungen Musikergeneration entdeckt, die Jahre später die Grunge-Welle anstoßen sollten.